D r .   G u d a t   C o n s u l t
G ü n t h e r s t r .  1 9

D- 3 0 5 1 9   H a n n o v e r

Tel.:0511 / 544 5850
Fax:0511 / 544 5851
Mobil:0172 / 329 1163
e-Mail:info(at)dr-gudat.de

» 

Lebenslauf Dr. Horst Gudat

Dr.-Ing. Horst Gudat ist Gründer und Inhaber
der Dr. Gudat Consult in Hannover, einer Unternehmensberatung für Facility-, Gebäude- und Dienstleistungs-Management in Wirtschaft, Staat und Gesundheitswesen. Basis dazu ist seine breite Berufs- und Führungserfahrung in verschiedenen Dienstleistungs- und Industrieunternehmen.

Im Anschluss an das Abitur in Hannover und der Bundeswehr studierte Dr. Gudat Nachrichtentechnik an der TU Hannover und promovierte zum Dr.-Ing. an der TU Stuttgart.

Nach seiner wissenschaftlichen Tätigkeit bei der Fraunhofer-Gesellschaft in Karlsruhe wirkte er bis 1993 als Geschäftsführer, Direktor und Geschäftsbereichsleiter bei der Drägerwerk AG in Lübeck und Mainz. Er betreute dort zahlreiche Krankenhausprojekte im In- und Ausland und leitete weltweit den medizinischen und industriellen Anlagenbau.

In der anschließenden Tätigkeit als Generalbevollmächtigter bei Possehl in Lübeck fand Dr. Gudat erste Berührungspunkte zum Themenkreis Facility Management. Dieses Gebiet vertiefte er durch seinen Eintritt in die Raab Karcher AG Essen, wo er in der Geschäftsführung bei den Unternehmen Raab Karcher Sicherheit, Raab Karcher ServiceMaster und Raab Karcher Facility Management auch internationale Erfahrung, insbesondere in den USA, im FM erwarb.

Nach erster Selbständigkeit 1998 als Unternehmensberater für Facility Management, in der er auch die Unternehmensgruppe Gegenbauer bundesweit beriet, übernahm Dr. Gudat die Geschäftsführung der Gegenbauer Krankenhaus Service in Berlin und 2000 der GegenbauerBosse Gebäudeservice in Hannover. Er leitete daneben auch deren drei große Dienstleistungs-Projekte auf der Expo 2000 in Hannover, bis er 2001 die Dr. Gudat Consult erneut gründete.

Die Dr. Gudat Consult führte seitdem mehr als 35 Beratungsprojekte im In- und Ausland zu den Bereichen FM und Krankenhausplanung erfolgreich durch. Schwerpunkte waren und sind Industrie- und Dienstleistungs-unternehmen, Krankenhäuser sowie kommunale Einrichtungen.